Niger

Politik

  • Staatsform
    Semipräsidentialrepublik
  • Pressefreiheit
    Niger verbesserte seine Pressefreiheitsbedingungen durch die neue Regierung die unabhängigere Medien schaffte und Verfolgung von Journalisten, Zensur und amtliche Kontrollen reduzierte. Laut Freedom House ist Niger ein teilweise freies Land im Hinblick auf Pressefreiheit.
  • Menschenrechte
    Niger wird vom Freedom House Index 2011 als teilweise freies Land bewertet. Menschenrechte sind durch die Verfassung geschützt. Jedoch treten immernoch Missbräuche von Menschenrechten in Niger auf. Diese Missbräuche beinhalten Tötungen, übermäßige Macht von Sicherheitskräften, schlechte Bedingungen im Gefängnis, willkürliche Festnahmen und verlängerte Untersuchungshaft. Presse- und Bewegungsfreiheit im Land sind beschränkt und Gerichtverfahren sind ineffizient. Probleme wie Korruption, Straflosigkeit von Autoritäten, Diskriminierung und Gewalt gegen Frauen, Menschenhandel und Kinderarbeit sind allgegenwärtig.
  • Rechtssystem
    gemischtes Rechtssystem vom Zivilrecht (basiert auf dem französischen Zivilrecht), islamisches Recht und Gewohnheitsrecht
  • Unabhängigkeit
    3. August 1960